Der BSV in der Triathlon-Landesliga

Der Borener SV gehört zu den Gründungsmitgliedern der Triathlon-Landesliga und war seither in jeder Saison mit einem Männerteam vertreten.

Auch die BSV-Frauen stellten sich in den Jahren 2013 (6. Platz) und 2014 (8. Platz) der Konkurrenz der Triathlonklubs aus ganz Schleswig-Holstein und gaben nach langer Pause 2021 ein ganz starkes Comeback. 2021 und 2022  schaffte es das Damenteam jeweils mit dem dritten Platz zwei Mal in Folge auf einen Podiumsplatz.

Die bisherigen Platzierungen der BSV-Männer: 
2012: 6. Platz 
2013: 10. Platz 
2014: 9. Platz 
2015: 11. Platz 
2016: 13. Platz

2017: 18. Platz

2018: 9. Platz

2019: 18. Platz

2021: 8. Platz

2022: 12. Platz 

Eine komplette Übersicht aller Ligastarter und Platzierungen seht Ihr hier in einer Tabelle.

bsvlandesligastatistik.JPG